Die gesamte Gussfertigung wird mit einem durchgängigen Qualitätssicherungssystem überwacht. Unser Qualitätsmanagement ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert (DEKRA‐Zertifikat).

In einem eigenen Prüflabor wird die chemische Zusammensetzung der Schmelzen untersucht und die Ergebnisse laufend dokumentiert.

Sowohl im Werk Cuxhaven als auch im Werk Hemmoor sind mehrere Personen befähigt, Prüfungen durchzuführen. Die Zuständigkeiten sind nach den Bereichen Eisenguss, Aluminiumguss und mechanische Bearbeitung aufgeteilt.

Geprüft wird die chemische Zusammensetzung und die physikalischen Werte. Ausserdem werden mechanische und metallographische Untersuchungen vorgenommen. Alle Ergebnisse werden laufend dokumentiert.

• Prüfung mechanischer Eigenschaften
Dehnungswerte
Ultraschallprüfung
Spektralanalyse
Helium-Lecktest
Dichtheitsprüfung
Druckfestigkeitsprüfung
Bescheinigung Gasdichtigkeit
Bescheinigung Druckfestigkeit
Prüfzeugnisse nach EN 10204

Im Prüflabor in Cuxhaven werden auch die Eigenschaften der Formsande überwacht.
Dies ist eine wichtige Voraussetzung für die Gussqualität.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar